Günstig jajahfonieren

So oder ähnlich könnte der bekannte Werbespruch des großen „Mobilfunkproviders“ Tchibo demnächst lauten. VoIP-Anbieter Jajah, dessen Launch im Februar mich qualitativ nicht so recht überzeugte, bietet nun einen Dienst an, der eine günstige VoIP-Verbindung mit dem Mobiltelefon ermöglicht (vor allem für Auslandsgespräche interessant). Die Liste der unterstützten Geräte ist allerdings noch überschaubar (sichtbar nach Registrierung). Auch mein K750i ist nicht zu finden und so bleibt mir vorerst ein Test versagt. Auf die weitere Entwicklung des Angebots bin ich dennoch gespannt.

[tags]mobile,news,kommunikation[/tags]