Relaunch des PlayStation Network: mehr Sicherheit und Entschädigungs-Angebote

Sony Computer Entertainment (SCE) und Sony Network Entertainment International (SNEI) geben bekannt, dass in K??rze mit der schrittweisen Wiederherstellung der PlayStation??Network und Qriocity??? Dienste begonnen wird, angefangen bei den Gaming-, Musik- und Video-Diensten. Zus??tzlich zur Einf??hrung von erweiterten Ma??nahmen, die der Erh??hung der Sicherheit des Netzwerkes dienen. Au??erdem gab SNEI den Start eines neuen Kunden-Wertsch??tzungsprogramms bekannt, mit dem man sich bei seinen Kunden f??r die Geduld und Loyalit??t bedanken m??chte.

Zun??chst startet das PSN in kleinerem Service-Umfang. Das hei??t, es k??nnen bereits geliehene Filme gesehen und abgeschlossene Abos genutzt sowie Online-Spiele gespielt werden. Neue Abos f??r Qriocity oder neue K??ufe im PSN Store (Filme, Spiele) scheinen in der ersten Phase nicht m??glich zu sein. Weiterhin gibt es ein PS3 Software-Update, welches alle Nutzer zu einem Passwort-Wechsel zwingen wird.
Au??erdem wird Sony ein Welcome-Back-Angebot starten. Nutzer k??nnen dann das PSN-Plus oder Qriocity-Abo 30 Tage kostenlos testen. Weitere Angebote werden bekannt gegeben.