spontaner gedanke

Schlimm finde ich zur Zeit wieder die qualifizierten Umfragen auf der Straße: „Was halten sie von Merkel als Kanzlerin? – Toll, endlich mal ne Frau am Ruder…“
Ich weiß nicht was sich die Leute denken. Aus reinem Gleichberechtigungsgequatsche schauen sie nicht auf die politischen Qualitäten sondern nur auf das Geschlecht. Traurig.
„Jeder Tag an dem nicht Rot/Grün regiert ist ein guter Tag für Deutschland.“ (Merkel).

Jeder Tag am dem Schwarz/Gelb regiert wird die Hölle.

abgeschmiert

Gracia wurde Letzte:

Wann begreifen die Verantwortlichen endlich, dass mit provinziellen Darbietungen international nichts zu gewinnen ist, dass das Auswahlverfahren in einem Land, das immerhin „Die Helden“ oder „Juli“ hervorgebracht hat, geändert werden muss? (..) Die Welt wird bestimmt nicht am deutschen Mittelmaß genesen, sei es im Film oder in der Musik, selbst wenn ein teurer PR-Apparat den deutschen Zuschauern suggeriert, dass sie eigentlich bessere Wertungen verdient hätten.

Quelle: SpOn

Vielleicht hätte man Stefan Raab’s Bundesvision Song Contest nicht so eine klare Absage erteilen sollen.

revolution?

Ach, nun könnte doch Deutschlands Elite zum nächsten Eurovision Song Contest fahren:

Es gebe durchaus einige bekannte Künstler, die sagten: „Ich würde ja zum europäischen Finale fahren – den Vorentscheid aber tue ich mir nicht an.“ Also müsse möglicherweise der Modus für die Benennung des deutschen Beitrages geändert werden: „Der Vorentscheid ist nicht zwingend“, sagt Meier-Beer (Unterhaltungschef des NDR).

Quelle: T-Online

Es hat lange gedauert bis man das Problem an der Wurzel gefunden hat.